Warum erzähle ich?

1. Weil ich Geschichten liebe und neugierig auf immer neue Geschichten bin.

2. Weil es mir Spaß macht, mich mit Geschichten zu beschäftigen und so Schritt für Schritt zu entdecken, was ich tun muss, um sie zu meinen Geschichten zu machen, ihnen die Bedeutung zu verleihen, die für mich wichtig und richtig ist.

3. Weil ich es großartig finde, wenn andere meinen Geschichten lauschen, sich von ihnen verzaubern und in andere Welten entführen lassen. Und dabei im besten Fall etwas für sich mitnehmen, Spaß haben und herzhaft lachen können.

4. Weil ich eine totale Rampensau bin und sehr gerne auf der Bühne stehe.